Home > Leben mit Rosacea > Selbsthilfegruppen

Rosacea-Selbsthilfegruppen und Rosacea-Communities 

Deutsche Rosazea-Hilfe

Sie leiden unter Rosacea (bzw. Rosazea) und möchten sich mit anderen Betroffenen austauschen? Die Deutsche Rosazea Hilfe e.V. ist dann die richtige Anlaufstelle für alle Rosacea-Patient:innen:

  • Die Selbsthilfeorganisation bietet Mitgliedern viele Möglichkeiten des persönlichen Austauschs zu allen Rosacea-Themen und zumindest Beihilfe zur Bewältigung der Krankheit –   sowohl in einem geschlossenen Internetbereich als auch in bundesweiten Patientengesprächskreisen.
  • Außerdem berät ein medizinisches Expert:innen-Team Rosacea-Patient:innen telefonisch und unterstützt diese bei der Gründung von regionalen Gesprächskreisen.
  • Mitglieder der Selbsthilfeorganisation erhalten außerdem viermal jährlich das "Rosazea-Journal" mit Neuigkeiten aus der Rosacea-Forschung und -Therapie.

Sie möchten mehr über die Deutsche Rosazea Hilfe e.V. erfahren oder Mitglied werden? Weitere Informationen sowie Kontaktdaten bietet Ihnen die Website www.rosazeahilfe.de.

Dialog in den sozialen Medien

Eine weitere Möglichkeit für den Austausch mit anderen Betroffenen sind die Rosacea-Communities von „Aktiv gegen Rosacea“ bei Facebook und Instagram. Hier gibt es wöchentlich aktuelle News und Tipps zum Leben mit Rosacea – und mehrere Tausend Rosacea-Patientinnen und -Patienten sind im täglichen Dialog. 

 

Hautarzt-Suche

Sie haben noch keinen Hautarzt und wissen nicht, an wen Sie sich wenden können? Hier können Sie ihn finden. Geben Sie Ihre Postleitzahl oder Stadt ein und wir zeigen Ihnen, wo sich der nächste Hautarzt in Ihrer Umgebung befindet.

Facebook

Tauschen Sie sich mit unserer Community auf Facebook aus und bleiben Sie zu Neuigkeiten rund um Rosacea auf dem Laufenden. Hier gelangen Sie zu unserer Facebook-Seite. Viel Spaß beim Stöbern!

Instagram

Auch auf Instagram sind wir aktiv und liefern Beiträge zum Thema Rosacea als auch Ankündigungen zu spannenden Aktionen  bspw. im Rahmen des Rosacea-Awareness-Months. Schauen Sie doch mal rein. Hier gelangen Sie zu unserem Account.

BLOG PRESSE HAUTARZT APP SOCIAL